Um diese Website zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, verwenden wir Cookies. Bitte beachten Sie, dass Sie sich durch die Nutzung dieser Website mit dem Einsatz von Cookies einverstanden erklären.
Diese Meldung nicht mehr anzeigen
Download-Center
 
Passwort vergessen ?
Anmelden
Registrieren
Registrieren
senden
Deutsch |
Werbung
Bauteile-Bibliotheken kompatibel zu allen führenden CAD-Systemen: Alibre Design, AutoCAD, CATIA, Inventor, Pro/ENGINEER, SOLIDWORKS, Solid Edge, TopSolid ...
Werbung
Aktuelles für den Konstrukteur
bereitgestellt von
RSS-Infos
Die Brille aus dem Drucker
Freitag, 2. Dezember 2016
Der italienische Brillenhersteller Safilo produziert die Prototypen seiner Brillengestelle mit dem 3D-Drucker J750 von Stratasys. Damit verkürzt das Unternehmen seine Entwicklungszeit und profitiert von größeren Gestaltungsspielräumen.
Umsatz von Phoenix Contact kratz an der Zwei-Milliarden-Euro-Marke
Freitag, 2. Dezember 2016
Roland Bent, CTO der Phoenix Contact GmbH & Co KG sagte anlässlich der Messe SPS IPC Drives 2016, dass der Umsatz seines Unternehmen zwar in den lokalen Märkten bis zum Jahresende voraussichtlich um 4,5 % steigen werde, doch Währungseffekte nur ein Umsatzwachstum von 2,5 % ermöglichen: „Die Zielmarke von 2 Mrd. Euro haben wir mit einem voraussichtlichen Umsatz von 1,96 Mrd. Euro leicht verfehlt.“
Zur Videokonferenz beamen
Freitag, 2. Dezember 2016
Wenn Science-Fiction-Helden kommunizieren, dann nutzen sie weder Festnetz noch Handy. Der Gesprächspartner taucht einfach als virtuelle Gestalt mitten im Raum auf; in voller Größe und dreidimensional. Für Fraunhofer-Forscher ist diese Vision schon zum Greifen nahe.
In-Mold Decoration für Faserverbundbauteile
Freitag, 2. Dezember 2016
Zur Herstellung von Faserverbundteilen etabliert sich derzeit das Hybrid-Molding-Verfahren, bei dem das Pressformen des thermoplastischen Faserhalbzeugs und seine Kunststoffummantelung in einem Spritzgießvorgang erfolgen. Leonhard Kurz hat in Zusammenarbeit mit Bond Laminates und Engel Austria ein Verfahren entwickelt, das zusätzlich die Bauteildekoration im selben Prozessschritt ermöglicht.
Plasmatechnik – 100% made in Franken
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Ein Plasmagerät, vom Generator bis zur Prozesssoftware, komplett eigenständig entwickelt, konstruiert und gebaut – in Weikersheim im lieblichen Taubertal.
Wireless Safety für Maschinen und Anlagen
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Mit dem Safety Simplifier bringt SSP Safety System Products Sicherheit (SIL 3, Ple, cat. 4) dorthin, wo sie gebraucht wird – ohne Kabel: Alle Sicherheits- und Informationssignale werden über ein patentiertes Wireless-System zwischen den Modulen bis hin zum Schaltschrank kabellos ausgetauscht.
Neue kompakte Stellantriebe für Positionierungsaufgaben
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Die neuen Siko Ethernet- und Feldbus-Stellantriebe AG25 und AG26 bieten die konsequente Antwort wenn es darum geht, Maschinenachsen smart und vollautomatisch, mit ultrakompakten Stellantrieben, zu positionieren.
Miniatur-Farbsensor der neuen Generation
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Bessere Farberkennung, höhere Tiefenschärfe: Sensopart hat die Einstellmöglichkeiten seines kompakten Farbsensors FT 25-C deutlich erweitert.
Robuster Magnetgeber mit Profinet
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Die neue Generation an Standard-Industriedrehgeber von TR-Electronic zeichnet sich durch verschiedene Merkmale aus: 13 Bit Auflösung innerhalb einer Umdrehung (Singleturn), 12 Bit Umdrehungen (Multiturn), optional 16 Bit Ausgabe bis 256000 Umdrehungen. Für Standard- und besondere Einbausituationen steht eine umfassende Auswahl von Wellen/Flanschkombinationen zur Verfügung.
Kabel schnell und unkompliziert austauschen
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Automation24 hat sein Sortiment im Bereich Gehäuse um Kabelverschraubungen und Kabeldurchführsysteme der Produktserie Skintop von Lapp ergänzt. Die einfach zu montierenden Lösungen sollen den notwendigen Schutz am Kabelübergang ins Gehäuseinnere bieten und insbesondere in der Bahn-, Chemie-, Elektro- oder Pharmaindustrie zum Einsatz kommen.
Athlonix-Bürsten-DC-Motoren mit 17 mm Durchmesser erhältlich
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Portescap erweitert seine DCT-Serie der Athlonix-Bürsten-DC-Motoren um den neuen Bürsten-DC-Minimotor 17DCT. Er verfügt über die energieeffiziente eisenlose Bauweise von Portescap mit einer optimierten selbsttragenden Spule und einem Magnetkreis. Dadurch sollen sich höhere Leistungen in einer kompakten Größe von 17 mm Durchmessern erzielen lassen.
Neue Zwischenlagen mit lasergeschweißter Randverbindung
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Martin hat neue Zwischenlagen mit lasergeschweißter Randverbindung im Portfolio. Sie sollen Handhabungsvorteile bieten, den Einsatz von umweltbelastendem Klebstoff während der Herstellung überflüssig machen und das Risiko der chemischen Verunreinigung von Schmiermitteln durch diffundierende Klebstoffinhalte aus der Welt schaffen.
Durchlaufzeiten reduzieren
Donnerstag, 1. Dezember 2016
ESI Group, Anbieter von Virtual Prototyping-Softwarelösungen und Dienstleistungen für die Fertigungsindustrie, hat die neue Version seiner Gießsimulationslösung Pro-Cast angekündigt.
Interaktive 3D-Filme aus Produktdaten generieren
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Core Technologie hat ein neues Software-Modul für die 3D-Film-Animation von Baugruppen entwickelt. Für seine Konvertierungssoftware und den CAD-Viewer 3D_Analyzer bietet das Unternehmen jetzt ein Modul an, mit dem Baugruppen aus allen gängigen CAD-Formaten für die 360-Grad-Betrachtung von 3D-Daten als Explosionszeichnungen dargestellt und in einem interaktiven 3D-Film animiert werden können.
Siemens kombiniert Synchron-Reluktanzmotoren mit High-Performance-Umrichter
Donnerstag, 1. Dezember 2016
In der neuen Firmware-Version V4.8 lassen sich die High-Performance-Niederspannungsumrichter Sinamics S120 mit den Simotics Synchron-Reluktanzmotoren kombinieren. Diese Verbindung eignet sich besonders für Antriebslösungen, in denen die Dynamik von Asynchronmotoren nicht mehr ausreichend, die hohe Performance von permanent-erregten Synchronmotoren jedoch auch nicht erforderlich ist.
Covestro entwickelt Hightech-Werkstoff für mobile elektronische Geräte
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Covestro hat eine neue Composite-Technologie für endlos-faserverstärkte Folien und Platten entwickelt, die auf thermoplastischen Kunststoffen und Carbonfasern basiert. Daraus können Gehäuse und andere Bauteile elektronischer Geräte effizient hergestellt werden.
Industrie 4.0 meets Weihnachten
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Der Lenze-Online-Adventskalender zeigt ab dem 1. Dezember eine virtuelle Weihnachtsfabrik. Neben der weihnachtlichen Animation gibt es Neuigkeiten rund um die Antriebs- und Steuerungstechnik und tägliche Preise.
Kubischer Induktivsensor mit IO-Link-Schnittstelle
Mittwoch, 30. November 2016
Der Schweizer Sensorikspezialist Contrinex bietet die C44-Induktivsensoren mit IO-Link-Schnittstelle an. Das macht die kubischen Sensoren mit drehbarem Kopf und Schutzklasse IP68/IP69K nicht nur höchstflexibel und langlebig, sondern auch kompatibel zu Industrie 4.0.
2-Komponenten-Klebstoff für mehr Effizienz und Umweltschutz
Mittwoch, 30. November 2016
Die meisten Flugzeugpassagiere ahnen nicht, wie viele Leitungen und Isolierelemente hinter den Dekorelementen versteckt sind. Für ihre Fixierung werden beim Flugzeugbau einige tausend Halterungen geklebt.
16 Werkzeuge – eine Steuerung
Mittwoch, 30. November 2016
Cleco stellt eine verbesserte Linie des Live-Wire Schraubsystems für sicherheitsrelevante Schraubfälle vor. Die neue Generation verbindet Akku-Werkzeuge mit Echtzeit-Wireless bei bis zu 1700 Verschraubungen pro Akkuladung und höchsten Sicherheitsstandards.