Um diese Website zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, verwenden wir Cookies. Bitte beachten Sie, dass Sie sich durch die Nutzung dieser Website mit dem Einsatz von Cookies einverstanden erklären.
Diese Meldung nicht mehr anzeigen
Download-Center
 
Passwort vergessen ?
Anmelden
Registrieren
Registrieren
senden
Deutsch |
Bauteile-Bibliotheken kompatibel zu allen führenden CAD-Systemen: Alibre Design, AutoCAD, CATIA, Inventor, Pro/ENGINEER, SOLIDWORKS, Solid Edge, TopSolid ...
TraceParts-Klassifizierung

Neue Kataloge

Zuletzt aktualisierte Kataloge

Aktuelles zu TraceParts

Aktuelles für den Konstrukteur
mit freundlicher Unterstützung von konstruktionspraxis.de

RSS-Infos
High-Speed-Rücklaufsperren mit Carbon-Reibbelägen ausgestattet
Ringspann hat seine Baureihe FXR mit neuen High-Tech-Rücklaufsperren mit integriertem Drehmomentbegrenzer und mechanischer Löseeinrichtung erweitert. Das Besondere daran ist laut Hersteller der Einsatz hochbelastbarer Carbon-Reibbeläge, die sich durch hohe Flächenpressungen auszeichnen und extreme Rutschdrehmomente von bis zu 140.000 Nm möglich machen sollen.
Tuesday, February 14, 2017
Viewer stellt auch große Baugruppen flüssig dar
Kisters hat das Release 2017 der 3D-View-Station-Desktop-Version freigegeben, dem Viewer für CAD und andere Daten. Der Hersteller hebt hervor, dass sich die 3D-View-Station jetzt durch eine verbesserte Grafikleistung und fotorealistisches Rendering auszeichnet.
Tuesday, February 14, 2017
Eine neue Stufe der Produktivität ist erreicht
Zuverlässige Aussagen zum Verschleißzustand und wertvolle Hinweise zur Energieeffizienz von Pneumatiksystemen sollen Anwender mit dem Modul Smart Pneumatics Monitor von Aventics erhalten. Es versendet vorverarbeitete Zustandsmeldungen die Maschinenstillstände verringern sollen.
Tuesday, February 14, 2017
Schmutz bleibt draußen – Schmierstoff bleibt innen
Nach umfangreichen Analysen und Tests von Getriebebauer Wittenstein tragen verschleißfeste Freudenberg Hochleistungs-Simmerringe maßgeblich zur Zuverlässigkeit von Industriegetrieben bei.
Tuesday, February 14, 2017
ESI stellt neue Version der Simulationssoftware für Verbundwerkstoffe vor
ESI Group zeigt auf der JEC World 2017, der Messe für die Verbundwerkstoff-Industrie, in Paris seine Simulationssoftware ESI PAM-Composites. Die Software adressiert von der Automobiltechnik und Luft- und Raumfahrt bis hin zu Marine und Energie viele Industriebereiche und zielt darauf ab, kostspielige physische Versuche durch virtuelle Prototypen zu reduzieren oder zu ersetzen.
Tuesday, February 14, 2017