Um diese Website zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, verwenden wir Cookies. Bitte beachten Sie, dass Sie sich durch die Nutzung dieser Website mit dem Einsatz von Cookies einverstanden erklären.
Diese Meldung nicht mehr anzeigen
Download-Center
 
Passwort vergessen ?
Anmelden
Registrieren
Registrieren
senden
Deutsch |
Werbung
Bauteile-Bibliotheken kompatibel zu allen führenden CAD-Systemen: Alibre Design, AutoCAD, CATIA, Inventor, Pro/ENGINEER, SOLIDWORKS, Solid Edge, TopSolid ...
Werbung
Aktuelles für den Konstrukteur
bereitgestellt von
RSS-Infos
High-Speed-Rücklaufsperren mit Carbon-Reibbelägen ausgestattet
Dienstag, 14. Februar 2017
Ringspann hat seine Baureihe FXR mit neuen High-Tech-Rücklaufsperren mit integriertem Drehmomentbegrenzer und mechanischer Löseeinrichtung erweitert. Das Besondere daran ist laut Hersteller der Einsatz hochbelastbarer Carbon-Reibbeläge, die sich durch hohe Flächenpressungen auszeichnen und extreme Rutschdrehmomente von bis zu 140.000 Nm möglich machen sollen.
Viewer stellt auch große Baugruppen flüssig dar
Dienstag, 14. Februar 2017
Kisters hat das Release 2017 der 3D-View-Station-Desktop-Version freigegeben, dem Viewer für CAD und andere Daten. Der Hersteller hebt hervor, dass sich die 3D-View-Station jetzt durch eine verbesserte Grafikleistung und fotorealistisches Rendering auszeichnet.
Eine neue Stufe der Produktivität ist erreicht
Dienstag, 14. Februar 2017
Zuverlässige Aussagen zum Verschleißzustand und wertvolle Hinweise zur Energieeffizienz von Pneumatiksystemen sollen Anwender mit dem Modul Smart Pneumatics Monitor von Aventics erhalten. Es versendet vorverarbeitete Zustandsmeldungen die Maschinenstillstände verringern sollen.
Schmutz bleibt draußen – Schmierstoff bleibt innen
Dienstag, 14. Februar 2017
Nach umfangreichen Analysen und Tests von Getriebebauer Wittenstein tragen verschleißfeste Freudenberg Hochleistungs-Simmerringe maßgeblich zur Zuverlässigkeit von Industriegetrieben bei.
ESI stellt neue Version der Simulationssoftware für Verbundwerkstoffe vor
Dienstag, 14. Februar 2017
ESI Group zeigt auf der JEC World 2017, der Messe für die Verbundwerkstoff-Industrie, in Paris seine Simulationssoftware ESI PAM-Composites. Die Software adressiert von der Automobiltechnik und Luft- und Raumfahrt bis hin zu Marine und Energie viele Industriebereiche und zielt darauf ab, kostspielige physische Versuche durch virtuelle Prototypen zu reduzieren oder zu ersetzen.
Der richtige Druckmessumformer für die richtige Umgebung
Dienstag, 14. Februar 2017
Druckmessumformer kommen in den unterschiedlichsten Umgebungen vor. Je nachdem, in welchem Umgebungsmedium der Sensor eingesetzt wird, müssen verschiedene Materialien für Gehäuse, Kabel und Dichtungen verwendet werden. Wir geben Tipps.
Schaeffler zieht in die Factory Berlin ein
Dienstag, 14. Februar 2017
Schaeffler schließt eine Partnerschaft mit dem Gründercampus Factory Berlin. Das Unternehmen erhofft sich einen Austausch mit Start-ups, mittelständischen Unternehmen und Konzernen.
Maschinenbau-Produktion in Deutschland stagniert
Montag, 13. Februar 2017
Im vergangenen Jahr hat es für den Maschinenbau nur für eine Stagnation gereicht. Das entspricht auch der Prognose des VDMA, erklärt Chefvolkswirt Ralph Wiechers.
Effizienter verdrahten: Produkttester gesucht
Montag, 13. Februar 2017
Schneller, besser, kostengünstiger – Anforderungen, die den Arbeitsalltag begleiten und immer wieder neue Ideen, Prozesse und Fertigungstechniken auf den Plan rufen. Schaut man sich auch die Kosten genauer an, wird schnell klar, dass der Fertigungsprozess selbst das größte Optimierungspotenzial aufweist. Wer mit dem richtigen Werkzeug arbeitet hat hier einen klaren Vorteil.
Neue Geschäftsführung bei Moog
Montag, 13. Februar 2017
Zum Januar 2017 hat Harald Seiffer, bisheriger Geschäftsführer der Moog GmbH, das Unternehmen verlassen. Sein Nachfolger ist Gunter Kilgus, der bisher Mit-Geschäftsführer war.
So denken Menschen über autonome Fahrzeuge
Montag, 13. Februar 2017
Die Technik für autonomes Fahren macht erstaunliche Fortschritte – aber ist der Mensch auch bereit für das autonome Auto? Der Reifenhersteller Goodyear und die London School of Economics befragten über 10.000 Menschen, ob sie das Steuer aus der Hand geben würden.
it´s OWL zeigt auf Hannover Messe neue Lösungen für Industrie 4.0
Montag, 13. Februar 2017
Im Technologie-Netzwerk it´s OWL – Intelligente Technische Systeme Ost-Westfalen-Lippe werden Lösungen, Forschungsansätze und neue Geschäftskonzepte für intelligente Produkte und Produktionsverfahren entwickelt. Anwendungsbeispiele präsentieren 40 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Organisationen vom 24. bis 28. April 2017 in Hannover auf dem OWL-Gemeinschaftsstand.
Wälzlager mit vergrößerter, radialer Lagerluft
Montag, 13. Februar 2017
Mädler bietet Kugel- und Rollenlager in Ausführung C3 mit vergrößerter radialer Lagerluft, was zu einem vergrößerten Radialspiel und je nach Bauart auch zu einem größeren axialen Lagerspiel führt. Je nach Anwendung bringt das einige Vorteile mit sich.
Mit dem virtuellen Zwilling zur Produktion 4.0
Montag, 13. Februar 2017
Das Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK macht Industrie 4.0 erlebbar und zeigt seine Lösung auf der Hannover Messe 2017. „Die smarte Fabrik ist kein modisches Schlagwort mehr, denn unser Konzept des digitalen Zwillings ist bereit für die Realisierung gemeinsam mit Industriepartnern“, sagt Professor Dr.-Ing. Rainer Stark, Leiter des Bereichs Virtuelle Produktentstehung am Fraunhofer IPK.
Neue Bauform für Schirmklammer
Montag, 13. Februar 2017
Nach erfolgreicher Einführung der Multi-Schirmklammer „MSKL“ im Herbst 2016 wächst das Produkt Portfolio von Icotek im Normaliensegment weiter.
„Am Pulsschlag der Produktion“
Montag, 13. Februar 2017
Vom 07. bis zum 10. März 2017 trifft sich die metallverarbeitende Industrie in Leipzig zur Intec, der internationalen Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik. Auf 70.000 m² Ausstellungsfläche präsentieren sich rund 1.400 Unternehmen aus 30 Ländern auf dem Messeduo Intec und der Zulieferermesse Z.
Einsatz in Ex-Bereichen
Montag, 13. Februar 2017
RS Components hat die RS Pro-Reihe von lackierten Aluminium-Druckguss-Gehäusen eingeführt. Die Reihe soll sich für die Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen eignen.
Hermetische Steckverbinder für extreme Einsatzgebiete
Montag, 13. Februar 2017
Jaeger Connecteurs, ein Tochterunternehmen der Hummel AG, hat Hermetik-Stecker im Programm, die härtesten Umgebungsbedingungen standhalten sollen – ob extremem Druck, großen Höhen und Tiefen oder extremen Witterungsverhältnissen. Einsatz finden sie unter anderem in der Luft- und Raumfahrt und der Medizintechnik.
Ansys 18 integriert eine IoT-Plattform zur Simulation von digitalen Zwillingen
Montag, 13. Februar 2017
Viele Branchen befinden sich in Bezug auf Produktion und Produktentwicklung heute in einem wesentlichen Umbruch. Trends wie das Internet der Dinge, additive Fertigung und lernende Maschinen verschmelzen die physikalischen und digitalen Welten miteinander und geben ein beispielloses Tempo bei Produktinnovationen vor. Wohl dem, der die Komplexitätsstufen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg beherrscht. Ansys unterstützt mit der Version 18 seiner Simulationslösung dabei.
Neigungssensoren für raue Umgebungen
Montag, 13. Februar 2017
Um die Neigung von Maschinen oder Maschinenteilen präzise bestimmen zu können, bietet Tecsis jetzt eine breite Palette an Neigungssensoren an. Die Sensoren arbeiten mit einer dielektrischen Flüssigkeit, deren Oberfläche sich wie bei einer Wasserwaage durch die Gravitation immer horizontal ausrichtet.